der Verbund Niederösterreich. Der Duft von Rosmarin und Schokolade

 

Service

 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Der Duft von Rosmarin und Schokolade
 
 
Roman
 
Autor:
 
Jahr:
2016
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783958248007
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
260 S.
Dateigröße:
1 MB

Inhalt:

Warmherzig und lebensweise: der gefühlvolle Roman 'Der Duft von Rosmarin und Schokolade' von Erfolgsautorin Tania Schlie jetzt als eBook bei dotbooks. Wie kann man weiterleben, wenn das Glück verloren scheint? Seit sie von ihrem Mann für die beste Freundin verlassen wurde, fühlt sich Maylis wie im freien Fall. Halt findet sie nur in dem Feinkostladen, in dem sie arbeitet. In dieser kleinen Welt - die aus einer anderen Zeit zu stammen scheint - begegnet sie Menschen, die ihre Gedanken zum Tanzen bringen: eine mondäne Theater-Diva, ein chronisch abgebrannter Student, eine junge Frau, die mit Tränen in den Augen an ihre verflossene Liebe denkt ... Langsam, ganz langsam, erwacht in Maylis wieder die Neugier auf das Abenteuer, das man Leben nennt. Aber ist sie auch schon bereit, einem Mann zu erlauben, ihr Herz zu erobern? Eine Geschichte über zerbrochene Gefühle und neue Liebe, über das Hinfallen, Aufstehen und Weitergehen - berührend und schwungvoll erzählt von der Autorin des Bestsellers 'Die Spur des Medaillons'. Jetzt als eBook kaufen und genießen - denn wer von uns hat nicht den Filmerfolg 'Die fabelhafte Welt der Amélie' geliebt? 'Der Duft von Rosmarin und Schokolade' von Tania Schlie. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Tania Schlie, geboren 1961, studierte Literaturwissenschaften und Politik in Hamburg und Paris. Bevor sie anfing zu schreiben, war sie Lektorin in einem großen Verlag. Heute lebt sie als erfolgreiche Autorin in der Nähe von Hamburg, schreibt Bücher zu kultur- und kunsthistorischen Themen und Romane unter dem Pseudonym Greta Hansen; 2014 wurde eins ihrer Werke für den DeLiA nominiert. Bei dotbooks veröffentlicht Tania Schlie die Romane 'Die Spur des Medaillons', 'Eine Liebe in der Provence' und 'Elsas Erbe'.
 

Autor(en) Information:

Tania Schlie, geboren 1961, studierte Literaturwissenschaften und Politik in Hamburg und Paris. Bevor sie anfing zu schreiben, war sie Lektorin in einem großen Verlag. Heute lebt sie als erfolgreiche Autorin in der Nähe von Hamburg, schreibt Bücher zu kultur- und kunsthistorischen Themen und Romane unter dem Pseudonym Greta Hansen; 2014 wurde eins ihrer Werke für den DeLiA nominiert.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
27.07.2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
27
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5